Wir wünschen euch ein frohes neues Jahr und natürlich weiterhin Holm- und Rippenbruch!


Foto: Marcel Brunke